Freund/innen dieses Blogs

angi,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 18 Tage online
  • 2161 Hits
  • 19 Stories
  • 94 Kommentare

Letzte stories

18. Dezember

Einer meiner größten Freuden... flottelotteburnin,2017.12.17, 23:120 Kommentare

Liebe Sandra,...

...noch eine Oma :-), ja so kleine Zwerg... vivi,2017.12.17, 19:01

Liebe Passionflower,...

... genau so soll es sein, langsam und u... vivi,2017.12.17, 18:57

Liebe Maine,..

...sehr schön, ich hoffe Deine ruhi... vivi,2017.12.17, 18:55

Liebe Tesa,...

...ja gell, ein bisschen etwas fehlt ja... vivi,2017.12.17, 18:52

Hihi,...

...kurz und bündig auf den Punkt ge... vivi,2017.12.17, 18:47

Liebe Marieblue,...

...sehr gute Idee, das mit dem Spenden s... vivi,2017.12.17, 18:44

Liebe Lizzy,...

...ja in die Kindermette gehen, das ist... vivi,2017.12.17, 18:41

Kalender

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 4 
 7 
11
13
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventkale... (Aktualisiert: 17.12., 23:12 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 17.12., 22:29 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 17.12., 19:16 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 17.12., 19:13 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.12., 19:04 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.12., 19:02 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Mittwoch, 06.12.2017, 19:18

Weihnachtsduft

Ich sammelte Zweige, steckte sie in einen Topf mir Erde, probierte, nahm sie wieder heraus, begann von Neuem und endlich war ich mit meinem Werk zufrieden. Jetzt noch die Dekoration und fertig war mein Weihnachtsgesteck.

Vorsichtig beförderte ich es in den Vorraum und stellte es in die Ecke. Ich war zufrieden, so hatte ich es mir vorgestellt, richtig weihnachtliche Stimmung kam in mir auf.

Nach einiger Zeit bemerkte ich einen eigenartigen Geruch, der immer stärker wurde und sich nach und nach im ganzen Haus verbreitete, der aber alles andere als weihnachtlich war.
Ich holte eine Duftlampe, entzündete Räucherstäbchen, aber nichts half, es stank erbärmlich.
Schließlich probierte ich es mit Raumspray, Marke Frühlingsduft oder ähnlich. Ohne Erfolg, denn nun roch es wie in einer öffentlichen WC-Anlage.

Als meine Tochter nach Hause kam, schnupperte sie, rümpfte die Nase und meinte: „Hier riecht es komisch, irgendwie kenne ich den Duft“.

Ja, ich kannte ihn auch, diesen unverwechselbaren Geruch.
Schon seit ein paar Tagen hatte ich den großen, schwarzen Kater in unserem Garten bemerkt. Ich beobachtete ihn, so wie er mich beobachtete. Anscheinend hatte er beschlossen, unseren Garten in sein Revier einzugliedern. Deshalb markierte er unseren Garten, indem er ihn mit seinen Duftmarken versah.

Meine Zweige hatten anscheinend seine Aufmerksamkeit erregt. Ich hatte sie von der Grünschnittdeponie geholt, vermutlich dufteten sie ganz besonders intensiv nach Dingen, die den Kater störten, und die er unbedingt mit seiner Markierung versehen musste.

Und diese markierten Zweige entfalteten dann in der Wärme des Hauses unbarmherzig ihr volles Aroma.

Schließlich gab ich auf und stellte das Weihnachtsgesteck vor die Haustüre und dort stinkt es nun leise vor sich hin und verbreitet trotzdem weihnachtliche Stimmung.


 
Herrlich...
...der Duft der Welt macht auch vor Weihnachtsgestecken nicht halt. Oh, wie ich das kenne. Fühl Dich verstanden ;-)

Danke für die herzerfrischende Story, liebe Maine

Lg. Vivi
  • vivi,
  • 2017.12.07, 08:27
 
:-)
eine herrliche geschichte!
und draussen kann das gesteck keine nase mehr belästigen!
nur das katerchen, das wird sich vielleicht wundern.....

liebe grüße
 
Großer, schwarzer...
Hihihi...aber schön schauts aus dein Kater Gesteck 😂
Hauptsache es weihnachtet sehr vor der Haustüre...
liebe Grüße
 
Tolle...
... Geschichte herrlich erzählt. Kann mir vorstellen, dass der Duft den das Weihnachtsgesteckt verströmt hat, eine Herausforderung für die Nase war. Die Lösung diese Duftgesteckt vor die Türe zu stellen, ist wohl die beste. Vielleicht macht der Kater nun ein großen Bogen um euren Garten.
Danke für das 7. Türchen.
Liebe Grüße
 
die besten geschichten schreibt eben das leben.

lg von ercabi